Wir über uns

Einige Informationen über Ihren Behandler Rolf Dramburg

  • 1959 in Lippstadt geboren
  • Bis 1983 Studium der Rechtswissenschaften an der Westf. Wilhelm Universität in Münster
  • Ab 1983 Studium der Zahnmedizin an der Universitätsklink in Münster
  • 1988 Approbation zum Zahnarzt
  • 1988-1990 Assistenzzeit bei Dr. Hiegemann in Lippstadt
  • 1990-1996 Zusammenarbeit und Praxisübernahme Dr. Mertensmeier in Geseke
  • 1997 Praxisumzug in die Mühlenstraße in Geseke.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Amalgamsanierung
  • Ästhetische Füllungstherapie
  • Ästhetische Zahnrekonstruktion mit Vollkeramik
  • Behandlung von Angstpatienten
  • Bleaching
  • Kiefergelenkbehandlung
  • Kinderbehandlung
  • Parodontologie
  • Professionelle Wurzelkanalbehandlung
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Teleskop und Total Prothetik
  • Implantologische Versorgung in Kooperation mit Fachkolegen
Rolf Dramburg, Zahnarzt in Geseke

Einige Informationen über die Zahnärztin Yvonne Funke

  • 1977 Geboren in Lippstadt
  • 1983-1987 Grundschule, Friedrichschule, Lippstadt
  • 1987-1996 Ev. Gymnasium, Lippstadt
  • 1996-1997 1. Ausbildungsjahr zur Kinderkrankenschwester, EvK Lippstadt
  • 1997-2000 Ausbildung zur Zahnarzthelferin
  • Praxis: Rolf und Udo Dramburg, Geseke
  • 2000-2005 Studium der Zahnmedizin
  • Philipps-Universität Marburg
  • 2006 Approbation
  • 2006-2008 Assistenzzeit bei Dr. F. Madjlessi, Lippstadt
  • April – September 2008 Angestellte Zahnärztin bei Dr. J. Schmidt, Gütersloh
  • 2008-2010 Angestellte Zahnärztin in Erwitte
  • 2010-2015 Selbstständige Zahnärzte in Erwitte
  • Seit 2016 Angestellte Zahnärztin bei Rolf Dramburg, Geseke
Yvonne Funke - Zahnärztin in Geseke